Home » Übersicht über die Anwendungsbereiche » Verpackung » CPPeel

CPPeel®

Siegelfolie

Das CPPeel®-Sortiment an Deckel-Lösungen gibt Herstellern eine bessere Auswahlmöglichkeit um Lebensmittelprodukte zu versiegeln, zu schützen und zu vermarkten. CPP-Folienlösungen beruhen vor allem auf (der Verwendung von) Polypropylen Harzen/Granulat in einem Extrusionsgießverfahren und sind vollständig recycelbar. CPPeel-Folienlösungen sind eine Alternative zu Deckel-Folien, die aus Aluminium, metallisiertem PET oder Papier/PE-Deckeln gemacht sind. Unsere Siegelschicht kann universell ausgelegt werden und verschließt eine große Bandbreite an Materialien einschließlich Polypropylen, Polystyrol und PET.

Höhere Nachhaltigkeit

Kunden wünschen sich wiederverwertbare und nachhaltige Verpackungen.

Höhere Sicherheit

Polypropylen reagiert nicht mit Milchsäure und ermöglicht die Verwendung von Metalldetektoren.

Ansprechendere Designs

Drucke wirken ansprechender auf den Polypropylen-Deckeln, die Farben sind kräftiger und strahlender.

Recycelbar

  • Die mit abziehbaren Polypropylen-Deckeln versiegelten Polypropylen-Becher sind 100 % recycelbar.
  • Bei Aluminium-Deckeln können nach dem Abziehen Aluminiumreste auf dem Siegelrand zurückbleiben, wodurch die Becher auch nach Entfernen des Aluminiumdeckels nicht recycelt werden können.

Sicher

  • Bei mit Polypropylen versiegelten Produkten können Metalldetektoren eingesetzt werden.
  • Erfüllt alle Sicherheitsvorschriften und Anforderungen im Lebensmittelbereich.
  • Kein scharfkantiger Siegelrand.
  • Mit geöffneter Deckel-Platine für die Mikrowelle geeignet.

Korrosionsbeständig

  • Polypropylen reagiert nicht mit Milchsäure, ist frei von Lösungsmitteln und neutral gegenüber Lebensmitteln.
  • Geeignet für abziehbare Siegeldeckelanwendungen, beispielsweise für Joghurt, Frischkäse, Instantsuppen, Margarine, Desserts, Salate, saure Sahne, Schlagsahne usw.
  • Kann bei scharfen oder säurehaltigen Lebensmitteln wie beispielsweise Paprika- oder Tomatenaufstrichen verwendet werden.

Strahlend

  • Die Farben auf dem CPPeel-Deckel wirken dank der weißen Folie klarer und strahlender.
  • Lässt die verpackten Produkte im Kühlregal des Supermarkts attraktiver wirken und zieht die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich.
  • CPPeel Platinen, die mit der eigens entwickelten Siegeltechnik versiegelt wurden, weisen ein perfektes, optisch ansprechendes Siegelergebnis auf.

Effizient

  • CPPeel-Deckel können als Hitzeversiegelung bei Lebensmittelbehältern eingesetzt werden, ohne dass lösungsmittelbasierte, hitzeversiegelnde Lacke aufgetragen werden müssen.
  • Die Deckel müssen nach dem Aufdrucken nicht geprägt werden.
  • Es ist deutlich weniger Energie nötig, um Kunststoffgranulate im Vergleich zu Aluminiumbarren herzustellen.

Widerstandsfähig

  • Weniger beschädigte Siegel und ausgelaufene Lebensmittel.
  • CPPeel-Deckel liegen perfekt an den Rändern der Lebensmittelbehälter an und weisen eine hohe Durchstoßfestigkeit auf.
  • Die Käufer wissen es zu schätzen, dass sich die Polypropylen-Deckel problemlos und rückstandsfrei ablösen lassen.

CPPeel®-Einstoff-Platinen wurden mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020 ausgezeichnet – Weiterlesen »


Der Standort Profol Americas erhält die Safe Quality Food (SQF)-Zertifizierung für die Herstellung von Lebensmittelverpackungen. Erhalten Sie weitere Informationen und laden Sie das Zertifikat herunter »