Home » Profol Greiz GmbH erhält ISO 9001:2015 Zertifizierung.

Profol Greiz GmbH erhält ISO 9001:2015 Zertifizierung.

Greiz, Deutschland (April, 2020) – Die Profol Greiz GmbH ist der erste deutsche Standort der Profol, der erfolgreich nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert wurde. „Diese Zertifizierung repräsentiert einen wichtigen Meilenstein, insbesondere im Hinblick auf die Erweiterung unseres Produktportfolios um Leichtbau-Composite-Materialien für Neukunden im Automobilbereich“, erklärte Jörg Dörfel, Werksleiter der Profol Greiz GmbH.

Das Werk in Greiz ist als Hersteller von Lebensmittelverpackungsfolien bereits mit dem „Globalen Standard für Lebensmittelsicherheit“, dem BRC zertifiziert. Die ISO 9001:2015 unterstreicht die Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems.

Diese neue Zertifizierung, die von der DEKRA Certification GmbH erteilt wird, gilt in Greiz für die Herstellung von glasfaserverstärkten Halbzeugen sowie der Herstellung von Flachfolien für Verpackungen, Büromaterial und technischen Anwendungen.

Die Zertifizierung wurde am 12.03.2020 durch die DEKRA Certification GmbH erteilt. Mit den Vorbereitungen für diese Zertifizierung begann das Team bereits Ende 2018.

Das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2015 hilft insbesondere dabei, den Aufwand des bislang weitverbreiteten sogenannten „Audit-Tourismus“ zu senken. So war es lange Zeit üblich, dass Lieferanten gegenüber einer Vielzahl von Kunden ihre Qualitätsfähigkeit durch Audits nachweisen mussten.

Auf vielen Märkten ist das Zertifikat inzwischen zu einer Markteintrittsbarriere geworden, im Automobilbereich ist es unabdingbar und gehört zum einheitlichen Standard.

“Wir sehen die Vergabe des Zertifikats für unser Werk in Greiz als Startpunkt und Herausforderung, um das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001: 2015 als neuen Standard in unseren Werken der Profol-Gruppe zu etablieren“, erklärte Dr. Philipp Schieferdecker, Geschäftsführer der Profol-Gruppe.

Über Profol

Profol ist ein weltweit führender Anbieter von Cast-PP-Folien und Sheets hat sich zu einem der weltweit führenden Herstellern von Polyolefin-Cast-Folien entwickelt, die in einer ständig wachsenden Liste kommerzieller Produkte verwendet werden – von flexiblen Verpackungen über den Automobilbereich bis hin zu Möbelfolien. An Standorten in Europa, Nordamerika und Asien betreibt Profol einige der modernsten Anlagen zur Cast-Extrusion weltweit. Unsere knapp 500 Mitarbeiter produzieren insgesamt mehr als 120.000 Tonnen Kunststofffolie pro Jahr.

Mehr Nachrichten »