Home » Sehen Sie, wie Profol das Unmögliche möglich macht auf der K 2019 in Düsseldorf.

Sehen Sie, wie Profol das Unmögliche möglich macht auf der K 2019 in Düsseldorf.

K 2019
16.-23. Oktober 2019
Düsseldorf

Besuchen Sie Profol in Halle 7, Ebene 1/D02 »

Profol findet in der Entwicklung von Cast-Folien und Sheets so neuartige Lösungen, wie sie viele in der Industrie nicht für möglich gehalten haben. Achten Sie auf der K 2019 auf überraschende Fotos, welche die erstaunlichen Möglichkeiten demonstrieren, mit denen Profol die bisherigen Verpackungsmethoden verbessert oder die Fahrzeugherstellung voranbringt. Die K ist die weltweit führende Fachmesse für Kunststoff und Kautschuk. Auf ihr präsentieren etwa 3.200 internationale Aussteller.

 

Das leichte Progano® Composite kann fast allem widerstehen.

Progano Composite ist leichter als Aluminium und so stark wie Stahl. Progano hilft Fahrzeugbauern und Komponentenherstellern Gewicht zu senken, Festigkeit zu erhöhen und Produktionseffizienz zu steigern. Als Halbzeug kann es durch thermisches Pressen und in Standard-Spritzgussmaschinen vielseitig in Form gebracht werden.
Erfahren Sie mehr über Progano »

Durch CPPeel-Siegelfolie® ist Ihre Gesamtverpackung 100 % recyclingfähig.

Das CPPeel-Produktsortiment ermöglicht Herstellern bessere Alternativen für Versiegelung, Schutz und Vermarktung von Lebensmitteln. CPPeel wird in einem Extrusionsprozess aus Polypropylen hergestellt und kann in der Anwendung Aluminium ersetzen.
Erfahren Sie mehr über CPPeel »

CPPouch-Technologie sorgt für sichere und nachhaltige Aufbewahrung von Lebensmitteln.

CPPouch ist ein flexibles Einstoffmaterial, das einfacher getrennt und recycelt werden kann als Mehrstoffverpackungen. Die aktuellen Lösungen von Profol beinhalten eine Standbeutelvariante, gefertigt aus 100 % wiederverwertbarem CPP und BOPP, sowie eine coextrudierte Standbeutellösung mit einer dünnen Barriereschicht für lange Haltbarkeit.
Lernen Sie CPPouch besser kennen »

Mehr Nachrichten »